Technologie- und Verkehrsgewerbegebiet Dreilinden Planungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH Kleinmachnow Jahresabschluss 2017 Verwendung des Jahresüberschusses

Betreff
Technologie- und Verkehrsgewerbegebiet Dreilinden Planungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH Kleinmachnow Jahresabschluss 2017 Verwendung des Jahresüberschusses
Vorlage
DS-Nr. 137/18
Art
Beschlussvorlage

Der sich aus dem Jahresabschluss zum 31. Dezember 2017 der Technologie- und Verkehrs-gewerbegebiet Dreilinden Planungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH Kleinmachnow, in der Fassung vom 8. August 2018, ergebende Jahresüberschuss von 6.839,26 € wird auf neue Rechnung vorgetragen.

 

Gemäß § 6 Abs. 2 Buchstabe c des Gesellschaftsvertrages hat die Gesellschafterversammlung über die Feststellung des Jahresabschlusses und die Verwendung des Bilanzgewinnes zu beschließen.

Der Aufsichtsrat hat in seiner Sitzung am 26. September 2018 die Vortragung des Jahresüberschusses auf neue Rechnung empfohlen. 

 

Finanzielle Auswirkungen:

Gemeindehaushalt

 ja

 nein

Beteiligungen

 ja

 nein

 

 

Produktgruppe:

     

Teilhaushalt/Budget:

     

Maßnahmen-Nr:

     

Bereits im laufenden Haushalt

 

 ja

 nein

veranschlagt:

 

EURO:

     

Über-/außerplanmäßige

Veranschlagung im

laufenden Haushalt:

 

 

 

Ergebnis-HH

Jahr

EURO:

     

Finanz-HH

Jahr

EURO:

     

Mittelfristig bereits veranschlagt:

 

 ja

 nein

Mittelfristig neu zu veranschlagen:

 

 ja

 nein