Genehmigung eines Grundstückkaufvertrages zwischen der P + E und Herrn Iwen Drantmann im Entwicklungsgebiet „Wohnen und Arbeiten“, hier: KLM-BP-006-c-3 „TIW-Gebiet“

Betreff
Genehmigung eines Grundstückkaufvertrages zwischen der P + E und Herrn Iwen Drantmann im Entwicklungsgebiet „Wohnen und Arbeiten“, hier: KLM-BP-006-c-3 „TIW-Gebiet“
Vorlage
DS-Nr. 156/18
Art
Beschlussvorlage

Der Grundstückskaufvertrag zur UR-Nr. ME 588/2018 vom 16.10.2018, geschlossen vor dem Notar Dr. Thomas Meyer, Emser Straße 9, 10719 Berlin, zum noch nicht vermessenden Grundstück Fahrenheitstraße, mit einer Größe von insgesamt ca. 10.399 m², gelegen in der Gemarkung Kleinmachnow, Flur 1, Flurstück 4509 zwischen der Technologie- und Verkehrsgewerbegebiet Dreilinden und Entwicklungsgesellschaft mbH Kleinmachnow (P&E) und Herrn Iwen Drantmann wird genehmigt.

 

Die P&E ist als Geschäftsbesorger für die Gemeinde Kleinmachnow tätig. Gemäß Geschäftsbesorgervertrag vom 22. April 1933 über die Durchführung der städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme ist die P&E verpflichtet, die Grundstücke des Treuhandvermögens nach Maßgabe des § 169 BauGB und unter Betrachtung der Weisung der Gemeinde zu Veräußern. Die Bedingungen sind im Vertrag erfüllt.

 

Entsprechende den §§ 144 und 169 BauGB sind Grundstückskaufverträge in Sanierungs- und Entwicklungsgebieten durch die Gemeinde Kleinmachnow zu genehmigen.

 

Die P&E ist Eigentümer des Flurstückes 4509, Flur 1, Gemarkung Kleinmachnow. Der Käufer kauft eine Teilfläche.

Der Kaufpreis für die Teilfläche mit ca. 10.399 m² beträgt 150,00 €/m², mithin 1.559.850,00 €.

 

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Potsdam-Mittelmark hat dem Bodenrichtwert für erschlossenes, gewerbliches Bauland im TIW-Gebiet zum Stichtag 31.12.2017 mit 145,00 €/m² ausgewiesen.

 

Die Einnahmen aus dem Verkauf des P&E-Grundstücks fließen in das treuhänderisch verwaltete Vermögen bei der P&E. Es sind keine direkten Einwirkungen auf den Gemeindehaushalt zu erwarten.

 

Der Grundstückskaufvertrag liegt vom 13. November bis 13. Dezember 2018 zur Einsichtnahme aus

 

Finanzielle Auswirkungen:

Gemeindehaushalt

 ja

 nein

Beteiligungen

 ja

 nein

 

 

Produktgruppe:

     

Teilhaushalt/Budget:

     

Maßnahmen-Nr:

     

Bereits im laufenden Haushalt

 

 ja

 nein

veranschlagt:

 

EURO:

     

Über-/außerplanmäßige

Veranschlagung im

laufenden Haushalt:

 

 

 

Ergebnis-HH

Jahr

EURO:

     

Finanz-HH

Jahr

EURO:

     

Mittelfristig bereits veranschlagt:

 

 ja

 nein

Mittelfristig neu zu veranschlagen:

 

 ja

 nein

 

Anlage: Übersichtskarte zum Kaufgegenstand Hr. Drantmann