TOP Ö 12.1: Restaurierung der Remise des Zehlendorfer Damm 200 und Einstellung der entsprechenden finanziellen Mittel in den Haushalt 2019 - gemeinsamer Antrag von Frau Schwarzkopf, Herrn Liebrenz, Herrn Oeff, Frau Dettke, Herrn Singer, Herrn Bültermann, Fraktio

Beschluss: einstimmig beschlossen ohne Maßgabe

Der Bürgermeister wird beauftragt die Restaurierung der Remise zu veranlassen, um die Nutzung, wie im Anhang vorgestellt, zu ermöglichen.

 

Die zur Grundsicherung benötigten Mittel von 100.000,00 Euro sollen in den Haushalt 2019 eingestellt werden.

 

 

Anlagen

·       Machbarkeitsstudie

·       Entwicklungskonzept

 

 

An der Aussprache zur DS-Nr. 150/18/1 beteiligen sich:

Eine Aussprache findet nicht statt.

 

 

Abstimmung zur DS-Nr. 150/18/1:

Die DS-Nr. 150/18/1 wird einstimmig beschlossen.