Grundsatzbeschluss zur Verbesserung der Spielmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche (Bereich Eigenherd-Schule)

Betreff
Grundsatzbeschluss zur Verbesserung der Spielmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche (Bereich Eigenherd-Schule)
Vorlage
DS-Nr. 144/15
Art
Antrag
  1. Die Gemeinde Kleinmachnow errichtet auf einem Teilstück der Freifläche nördlich angrenzend der Eigenherd-Schule eine Sport- und Spielanlage für Kinder und Jugendliche.

 

  1. Die Gesamtfläche soll dabei 200 m² nicht überschreiten.

 

 

 

 

Anlage

Im Bereich der Eigenherd-Schule wohnen viele Kinder und Jugendliche. Freizeitangebote – für Sport und Spiel – sind in diesem Bereich ungenügend.

 

Erste Priorität soll die Errichtung einer Fußball-Basketball-Kombination haben, die einen elastischen Sicherheitsboden (Bodenbelag ausreichend trittsicher, frei von Stolperstellen und größeren Unebenheiten sowie ausreichende Wasserabführung) aufweist. Sollte dies nicht umzusetzen sein, so ist die Fläche zu einer Fußballfläche mit Toren zu gestalten.

 

Die Ausführung der Tore soll über einen geschlossenen Hinterbau verfügen. Eine räumliche Abgrenzung zur restlichen Fläche soll erfolgen.

 

Das Vorhaben würde das Angebot der Sport- und Spielflächen in Kleinmachnow sinnvoll ergänzen.

Finanzielle Auswirkungen:

Gemeindehaushalt

 ja

 nein

Beteiligungen

 ja

 nein

 

 

Produktgruppe:

     

Teilhaushalt/Budget:

     

Maßnahmen-Nr:

     

Bereits im laufenden Haushalt

 

 ja

 nein

veranschlagt:

 

EURO:

     

Über-/außerplanmäßige

Veranschlagung im

laufenden Haushalt:

 

 

 

Ergebnis-HH

Jahr

EURO:

     

Finanz-HH

Jahr

EURO:

     

Mittelfristig bereits veranschlagt:

 

 ja

 nein

Mittelfristig neu zu veranschlagen:

 

 ja

 nein